Die Geschichte von Mercedes-Benz in Mainfranken.

Unsere Geschichte


1955Der Erwerb mehrerer Einzelgrundstücke in der Randersackerer Straße schaffte die Voraussetzungen für den Neubau einer Niederlassung, die 1960 feierlich eröffnet wurde.
1966Einweihung des Neubaus in der Franz-Schubert-Straße in Schweinfurt.
1999Das Nutzfahrzeug-Center in der Kitzinger Straße wird eröffnet.
2001Eröffnung des smart-Centers.
2005Umbenennung der Niederlassung Würzburg/Schweinfurt in Niederlassung Mainfranken am 01.06.2005.
2010Angliederung des Autohaus Pfister aus Gerolzhofen an die Niederlassung.
2012Das Gebrauchtwagen Center in der Nürnberger Straße wird eröffnet.
2015Der Neubau in Schweinfurt wird feierlich eröffnet.
2016Übernahme der Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken zum 01. August durch die Emil Frey Gruppe Deutschland. Hierbei gingen bis auf das Nutzfahrzeug-Center alle Betriebe an den neuen Erwerber über.